Anmelden
DE

Nachhaltigkeit

Ökologie, Soziales und Ökonomie im Einklang

Alle Zeichen stehen auf GRÜN

Das eigene Geld gewinnbringend anlegen und dabei auch noch etwas Gutes tun – das wünschen sich immer mehr Anleger.

Dementsprechend wächst der Markt für ethische und ökologische Finanzprodukte rasant: 171 Milliarden Euro hatten Anleger in Deutschland laut dem Forum nachhaltige Geldanlagen 2017 bereits in so eingeordnete Produkte investiert.

Quelle: Spiegel Online, 13.11.2018

Nachhaltigkeitsgedanke schon Ende des 17. Jahrhunderts

„Schlage nur so viel Holz ein, wie der Wald verkraften kann.“

Hans Carl von Carlowitz (1645-1714)

Die Realität sieht oftmals anders aus ...

Umweltverschmutzung

  • Rund 30% der weltweiten Treibhausemissionen stammen aus dem Kraftstoffsektor.
  • Insbesondere in den Schwellenländern bringen das hohe Bevölkerungswachstum und die zunehmende Urbanisierung große Herausforderungen mit sich.
  • Megastädte mit mehreren Millionen Einwohnern werden von Autos verstopft und leiden stark unter der schlechten Luftqualität, weil leistungsfähige öffentliche Nahverkehrssysteme noch fehlen.
Ihr nächster Schritt

Erzählen Sie uns, was Sie bewegt und richten Sie Ihre Finanzen darauf aus!

Mehr entdecken

 Cookie Branding
i