Anmelden
DE

Ihre Sparkasse in der Öffentlichkeit

Presse-Spiegel

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich direkt an Wulf Padecken
(Telefon: 0541 324-1115,
E-Mail: wulf.padecken@sparkasse-osnabrueck.de).

Details

Träumen macht Spaß. Wenn man beim Sparen ein Filznotizbuch mit dem eigenen Namen dazu bekommt.

01.08.2017

Träumen macht Spaß. Wenn man beim Sparen ein Filznotizbuch mit dem eigenen Namen dazu bekommt.

01.08.2017

Träumen macht Spaß. Wenn man beim Sparen ein Filznotizbuch mit dem eigenen Namen dazu bekommt.

01.08.2017

Sparkasse

Wer regelmäßig etwas Geld zurücklegt, kann später größere Sprünge machen. Am besten nehmen Sparer dabei ein bestimmtes Ziel ins Visier. Egal ob man etwas für ein neues Auto oder für Kinder und Enkel zur Seite legt: Für alle Möglichkeiten bietet  die Sparkasse Osnabrück attraktive Sparpläne an.

„Schon mit Sparraten ab 25 Euro monatlich oder mehr können unsere Kunden einen Deka-FondsSparplan oder Ratensparen abschließen“, sagt Helga Kriete, Leiterin der Sparkassenfiliale Bad Laer.

„Beim Deka-FondsSparplan profitieren unsere Kunden von der Kompetenz der Fonds-Experten. Schon mit kleinen Beträgen bietet sich hier die Möglichkeit, die langfristigen Renditechancen der internationalen Kapitalmärkte zu nutzen“, erklärt Kriete. Allerdings gilt auch beim Deka-FondsSparplan: Der Anleger muss wissen, dass Fonds Wertschwankungen unterliegen, die sich auch negativ auf den Wert der Anlage auswirken können. Ein längerfristiger Sparhorizont mit regelmäßigen Einzahlungen kann diese Ausschläge oftmals abfedern. Zudem besteht die Chance, vom sogenannten Cost-Average-Effekt zu profitieren. Dabei erwirbt der Käufer bei niedrigen Anteilspreisen automatisch mehr Anteile, bei hohen Anteilspreisen entsprechend weniger. Um das Verlustrisiko grundsätzlich zu minimieren, sollten Anleger breit streuen: also Fonds aussuchen, die in unterschiedliche Aktien, Anleihen, Länder oder Währungen investieren. Bei der Suche, ob und welcher Fondssparplan zum eigenen Anlageziel und Chancen-Risiko-Profil passt, berät die Sparkasse gern.
Neben dem Deka-FondsSparplan bietet die Sparkasse Osnabrück auch das Ratensparen an. „Dabei setzt der Kunde auf 100 Prozent Sicherheit und spart mit Festzins und Festlaufzeit von 4, 7 oder 10 Jahren. Unsere Sparer wissen bereits beim Einrichten des Vertrags, was Sie am Ende heraus-bekommen“, so Kriete weiter. Weitere Infos unter: www.sparkasse.de/service/infocenter/sicherungssystem.html

„Egal ob Sie sich für den Deka-FondsSparplan oder für das Ratensparen entscheiden: Bei Abschluss gibt es eine Filzmappe mit dem eigenen Namen gratis dazu“, zeigt Kriete auf. Ausführliche Informationen und eine fundierte Beratung zu Chancen und Risiken dieser Sparprodukte erhalten Interessierte in allen Vermögensbetreuungen und Filialen der Sparkasse Osnabrück oder unter www.sparkasse-osnabrueck.de/angebot. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka-Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die man in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhält.

 

Aufrufe
 Cookie Branding
i